Aktuelle
Programm-Highlights

  • Tanz / Performance
Foto: Fidel Gómez-Sánchez

tanzwuchs|freiburg #2

tanznetz|freiburg

Premiere
Sa 11.05. | 20:00 Uhr

anzwuchs|freiburg #2 zeigt einen Performance-Abend aus verschiedenen Gruppenstücken von Nachwuchschoreograf*innen und Nachwuchstänzer*innen mit anschließendem Publikumsdialog.

In der zweiten Ausgabe werden fünf Gruppenstücke, ein Solo und eine tänzerische Installation präsentiert. Danach kommen Choreograf*innen und Tänzer*innen mit dem Publikum ins Gespräch und laden zur gegenseitigen Inspiration ein. Die Stücke aus dem Feld des zeitgenössischen Tanzes befinden sich entweder in der letzten Phase ihrer Entstehung oder wurden kürzlich fertig gestellt und werden durch eine kuratorische Linie miteinander verbunden. Jedes Stück dauert ungefähr zehn Minuten. Die Zuschauer*innen sind eingeladen, innovativen szenischen Ideen zu folgen, die Kraft und das Potenzial mehrerer Tänzer*innen gleichzeitig auf der Bühne zu erleben und sich auf eine Reise in vielseitig gestaltete Atmosphären zu begeben.

Ziel dieses Projektes von tanznetz|freiburg ist es, die beruflichen Entwicklungen der Nachwuchskünstler*innen vor Ort zu unterstützen, ihnen Raum für szenische Forschung zu geben und das Publikum für ungewöhnliche Performance-Ideen zu begeistern. Darüber hinaus gibt eine Ausstellung mit Aufzeichnungen, Skizzen, Fotos, Videos und Objekten Einblicke in die verschiedenen Entstehungs- und Arbeitsprozesse rund um die Stücke. Sie wird im Foyer des SÜDUFERS an den Tagen der Veranstaltung von jeweils 19 bis 22 Uhr begleitend zu sehen sein.

Weiterer Termin: So 12.05. | 20:00 Uhr | Südufer

In Kooperation mit tanznetz|freiburg, E-WERK Freiburg, Kulturamt Freiburg

Mit

Choreografien: Katarzyna Brzezinska, Daniel Rakovsky und Zina Vaessen
Performer*innen: Dagny Borsdorf, Katarzyna Brzezinska, Myriam Enters, Heike Schuster, Dagmar Otmann, Melanie Seeger und Zina Vaessen
Kollektivkreationen: Mathilde Bonte, Fiona Combosch, Ewelina Kotwa | Anna Heuer Hansen, Lisa Klingelhöfer | Zoe Ingellis, Julia Klockow, Maija Ripatti | Quizzical Körper & Guests (Andrea Lagos, Rebecca Mary Narum, Joël Beierer, Luke Wilkins )
Licht: Natalie Stark
Foto / Video: Jennifer Rohrbacher, Roland Altmann
Produktion: Irene Carreño & Andrea Lagos


Künstler-Seite »
Zur aktuellen Programmübersicht
  • Tanz / Performance

tanzwuchs|freiburg #2

tanznetz|freiburg

So 12.05. | 20:00 Uhr

anzwuchs|freiburg #2 zeigt einen Performance-Abend aus verschiedenen Gruppenstücken von Nachwuchschoreograf*innen und Nachwuchstänzer*innen mit ... [mehr]

  • selber tanzen

„Go south“ Contact Jam

Focussed Jam

Mi 15.05. | 18.30 Uhr

Zur Reihe "GO SOUTH", einer focused-Jam im Südufer, laden Silvia Wagner, Lisa Klingelhöfer und Rebecca Mary Narum im monatlichen Turnus zu ... [mehr]

  • Interdisziplinär

Festival der elektronischen Kulturen

ArTik & Friends

Sa 25.05. | 14:00 Uhr

Ein ganzes Wochenende lang neun verschiedene elektronische Musikrichtungen von neun Freiburger DJ-Crews auf insgesamt fünf Floors! Das gibt es dieses Jahr zum ... [mehr]

  • Jugendkultur

JUGENDKUNSTPARKOUR 2019 | KUNSTCAMP

»ausARTen!«

Do 30.05. | 13:00 Uhr

Zeit zum AusARTen! Nach dem erfolgreichen Kick-off am 16. März und anschließendem Start der offenen Ateliers bietet der JugendKunstParkour (JKP) vom ... [mehr]

  • Jugendkultur

JUGENDKUNSTPARKOUR 2019 | KUNSTCAMP

»ausARTen!«

Fr 31.05. | 16:00 Uhr

Zeit zum AusARTen! Nach dem erfolgreichen Kick-off am 16. März und anschließendem Start der offenen Ateliers bietet der JugendKunstParkour (JKP) vom ... [mehr]

  • Jugendkultur

JUGENDKUNSTPARKOUR 2019 | KUNSTCAMP

»ausARTen!«

Sa 01.06. | 13:00 Uhr

Zeit zum AusARTen! Nach dem erfolgreichen Kick-off am 16. März und anschließendem Start der offenen Ateliers bietet der JugendKunstParkour (JKP) vom ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen