Plenum – drama of a lifetime

„Wer macht die Moderation?“ – danach folgt Stille – minutenlang. Alle Teilnehmer:innen des einmal wöchentlich stattfindenden Plenums schauen sich im Raum um. Keine:r ist bereit diese Verantwortung zu übernehmen, bis sich irgendwann eine Person erbarmt. Es folgen wilde Diskussionen über diverse Themen, es werden KEINE Entscheidungen getroffen, eigentlich hört sich auch niemand wirklich zu. Die Emotionale äußert ihre Meinung, der Alteingesessene fragt, ob wir hier bei der Psychoanalyse sind? Von Improtheater über Akkordeon-Musik zu Tanz – wir verbinden verschiedene Elemente, um die Zuschauenden humoristisch dazu anzuregen, das eigene Verhalten in Gruppen zu reflektieren. Denn die Thematik betrifft nicht nur selbstorganisierte Hausprojekte, sondern ist für jede Runde, in der Menschen gemeinsam Entscheidungen treffen, relevant: Schulprojekte, Seminare, Bürgerinitiativen …

Stück-Dauer: ca. 50 Min.

Eintritt: auf Spendenbasis / pay after

Um Anmeldung wird gebeten, bitte einfach per Mail an: fakt-kollektiv@posteo.de

Plenum – drama of a lifetime

„Wer macht die Moderation?“ – danach folgt Stille – minutenlang. Alle Teilnehmer:innen des einmal wöchentlich stattfindenden Plenums schauen sich im Raum um. Keine:r ist bereit diese Verantwortung zu übernehmen, bis sich irgendwann eine Person erbarmt. Es folgen wilde Diskussionen über diverse Themen, es werden KEINE Entscheidungen getroffen, eigentlich hört sich auch niemand wirklich zu. Die Emotionale äußert ihre Meinung, der Alteingesessene fragt, ob wir hier bei der Psychoanalyse sind? Von Improtheater über Akkordeon-Musik zu Tanz – wir verbinden verschiedene Elemente, um die Zuschauenden humoristisch dazu anzuregen, das eigene Verhalten in Gruppen zu reflektieren. Denn die Thematik betrifft nicht nur selbstorganisierte Hausprojekte, sondern ist für jede Runde, in der Menschen gemeinsam Entscheidungen treffen, relevant: Schulprojekte, Seminare, Bürgerinitiativen …

Stück-Dauer: ca. 50 Min.

Eintritt: auf Spendenbasis / pay after

Um Anmeldung wird gebeten, bitte einfach per Mail an: fakt-kollektiv@posteo.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen