• Theater
Foto: Theater K

Theater K | Die unsichtbare Freundin

Stück von Claire Dowie

Sa 06.10. | 20:00 Uhr

„Schizo oder was?“ Ein Kind erlebt einen großen Mangel an Liebe. Ein lebensbedrohender Zustand. Sie aber weiß sich zu retten und (er)findet eine Freundin, wild verspielt, übermütig und zu allem auch noch unsichtbar! Später wird sie allerdings für sich selbst und die Außenwelt zu einer großen Gefahr. Gibt es einen Ausweg?
Die gespaltene Persönlichkeit wird in ihrer inneren Zerrissenheit von zwei Schauspielerinnen verkörpert. Cello, Bewegung und Stimme geben dem inneren Zustand auf anderer Ebene Raum, schaffen Resonanzen, wo Sprache allein nicht mehr hinreichen kann. Sie agieren mit- und gegeneinander.

Deutsche Fassung: Marianne Wendt und Jan-Hendrik Wulf | Merlin Verlag, Gifkendorf.

Fr. 5. Oktober | 20.00 UHR
Sa. 6. Oktober | 20.00 UHR
So. 7. Oktober | 19.00 UHR anschl. Infos zum Thema von Dr. Jungkind Facharzt

Kooperationspartner: eine Koproduktion mit dem E-WERK Freiburg.

Mit

Regie: Christine Kallfaß | Schauspiel: Nicole Djandji-Stahl, Carmen Sobotta |Cello: Geneviève Mégier | Assistenz: Julia Binneweiß


Künstler-Seite »
Eintritt 16,00 / 12,00 €
Alle Veranstaltungen » JETZT KARTEN KAUFEN »

ALTERNATIVE TERMINE DIESER VERANSTALTUNG

  • Tanz

TANZPAKT | tanzwuchs freiburg #1

Sa 22.09. | 20:00 Uhr

tanzwuchs | freiburg präsentiert einen Performanceabend aus verschiedenen Kurzstücken von Nachwuchschoreograf*innen und Nachwuchstänzer*innen mit ... [mehr]

  • Tanz

TANZPAKT | Labormanifest #7

OFFENES STUDIO

Sa 20.10. | 20:00 Uhr

Das LABORMANIFEST ist eine diskursive und performative Plattform, die zweimal jährlich im SÜDUFER verortet ist. Es ist ein Raum für Reflexion, Vision, ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen