• Tanz / Performance
Foto: Marc Doradzillo

Inventaire

Ein Tanzstück | Compagnie La Petite x

So 13.02. | 20:00 Uhr

Auf der Bühne warten zwei Menschen. Sie unterstützen sich, erzählen sich, langweilen sich, und versuchen – allmählich – ein wenig zu tanzen. Die zwei Gestalten ähneln sich auf seltsame Weise. Was verbindet sie?

In „INVENTAIRE“ geht es auch um die Erinnerung an ein gemeinsames Haus. Es wurde damals bewohnt. Zum Haus gibt es jedoch keinen Zugang mehr. Das neue Stück der deutsch-französischen Kompagnie „La Petite x“ (Claire Pastier & Daniel Rakovsky) mischt auf innovativer Art zeitgenössischer Tanz, Physical Theater und Filmkunst.

In Kooperation mit E-WERK Freiburg und Art’Rhena (Frankreich)

PREMIERE: Do 10.02. | 20:00 Uhr | Südufer
Weitere Termine: Fr 11.02. – So 13.02. | jew. 20:00 Uhr | Südufer

————-

In Baden-Württemberg gilt die Corona-Alarmstufe II und somit für Veranstaltungen die 2G+ Regel (= Nachweis: Genesen oder geimpft PLUS negativer Schnelltest oder PCR Test). Ausgenommen von der zusätzlichen Testplicht sind Personen mit einer Boosterimpfung und Personen, deren Grundimmunisierung oder Genesung maximal 3 Monate her ist.

Mit

Claire Pastier & Daniel Rakovsky: Konzept, Choreografie, künstlerische Leitung | Kai Brügge & Frédéric Werlé: Tanz | Djamila Polo: choreografische Assistenz | Jean-Claude Berutti: Dramaturgie | Franck Chartier: Outer Eye | Lucie Euzet: Bühnenbild | Joel Beierer: Musik | Valentina Belli: Kamera | Steffen Melch: Licht | Arlette Dellers: Produktionsleitung


Gefördert von Kulturamt Freiburg, LAFT BW, Commune de Vexin-Sur-Epte, Art’Rhena, Oberrheinkonferenz, Immanuel Kant-Stiftung, LBBW Bank


Eintritt 16,00 / 12,00 €
Alle Veranstaltungen » JETZT KARTEN KAUFEN »
  • Tanz / Performance

temporary illusions

Ewelina Kotwa | Belinda Winkelmann

Fr 28.01. | 20:00 Uhr

Vor Ort und zusätzlich mit Live-Stream über #infreiburgzuhause.de am 29.01. Temporary Illusions (2019) ist die erste Tanzproduktion der twoOne ... [mehr]

  • Theater

Eine Frage des Anfangs

Ann Sam Bell

Do 03.02. | 20:00 Uhr

Fanny und Holger sind ein gutsituiertes, kinderloses Paar im Hier. Wären die beiden nicht Hier geboren, wären sie Fernab geboren. Sie wären ein anderes ... [mehr]

  • Theater

LOVE & ERROR

Freiburger Theater Compagnie

Mi 23.02. | 20:00 Uhr

Eine illustre Gruppe von Figuren, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnte, scheint vor der Welt, der Gesellschaft und den Gefahren, die in dieser lauern, ... [mehr]

  • Tanz / Performance

[tuningtime]

Julia Klockow

Do 17.03. | 20:00 Uhr

[tuningtime] geht der Annahme nach, dass Zeitlichkeit und kulturelle Prägung unser Bedeutungslesen strukturieren. Die Performerin Julia Klockow verschreibt ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen