• Workshop
Foto: Leon Wierer

>> IN REAL LIFE

Workshop Digitales Theater | Cargo Theater

Mo 01.11. | 08:00 Uhr

Zwischen 14 und 21 Jahre? Perfekt. Schon mal ein Smartphone in der Hand gehabt und was von Theater gehört? Ein Traum! Lust, in den Herbstferien für drei Tage Digitales Theater kennenzulernen und vor allem selbst damit zu experimentieren?

Was ist das >> real life? Wie sieht es aus? Was ist schon echt? Alles was man anfassen kann …? Alles was man riechen, schmecken, fühlen kann? Und wenn ich mit meinen Freund*innen schreibe, kann ich die ja auch nicht anfassen, aber es fühlt sich trotzdem irgendwie echt an. Also wie im >> real life. Und überhaupt, wer bestimmt schon darüber, was im echten Leben vorkommt und was nicht?
Vier junge Künstler*innen und Kulturmenschen laden Menschen im Alter von 14 bis 21 Jahren ins ArTik und Südufer zu einem Workshop ein: Ideenwerkstatt, Experimentierraum, Austausch. Daraus wird dann gemeinsames Theater. Digitales Theater. Oder so. Die Geschichten aus dem >> real life werden zu Geschichten, die man online sehen kann. Oder hören. Oder lesen. Sozusagen eine Collage aus Video, Fotos, Texten und ganz viel >> real life.

01.-03.11. | jew. 14:00-18:00 Uhr | ArTik und Südufer | Haslacher Str. 43

Teilnahmevoraussetzungen: Lust auf Neues und Experimentieren; Theatererfahrung wird nicht vorausgesetzt. Für alle Teilnehmer*innen gelten die 3G-Regeln (getestet, geimpft, genesen). Begrenzte Teilnehmendenzahl. Anmeldung bis zum 29.10. bei Leon Wierer: info@cargo-theater.de

Eine Kooperation zwischen Cargo-Theater Freiburg und ArTik e.V.

Mit

Workshopleiter*innen:
Hannah Hahn
Leon Wierer
Paula Mierzowsky
Oliwia Hälterlein
Moritz Bross
Dejan Mihajlović


  • Performance

ERBKOORDINATIONEN

Ein menschliches Spektakel

Fr 29.10. | 20:00 Uhr

Der Mensch (Homo sapiens, lateinisch für „verstehender, verständiger“ oder „weiser, gescheiter, kluger, vernünftiger Mensch“) zählt – laut der ... [mehr]

  • Theater

Cargo Theater | Fragen an Charlotte

Eine Performance auf den Spuren der Künstlerin Charlotte Salomon

Do 11.11. | 20:00 Uhr

Als die Berliner Künstlerin Charlotte Salomon 1940 im südfranzösischen Exil ihr Werk „Leben? Oder Theater?“ begann, war sie gerade 23 Jahre alt. In ... [mehr]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen